Hoffnung ist eben nicht Optimismus, ist nicht die Überzeugung, dass etwas gut ausgeht,
sondern die Gewissheit, dass etwas Sinn hat - ohne Rücksicht darauf, wie es ausgeht.


Vaclav Havel


Mit diesem Zitat möchte ich Sie ganz herzlich begrüßen.

 

Autogenes Training, Logotherapie und Religion sind die Säulen meiner Arbeit.
Die Verknüpfung dieser drei Bereiche erweist sich in meiner Arbeit als sehr sinnvoll.

 

Meine Angebote richten sich an Menschen,

  • die endlich einmal jemand haben möchten, der ihnen zuhört ohne zu urteilen,
  • die möchten, dass es einmal nur um sie geht,
  • die mit Schlafstörungen kämpfen,
  • die unter Angststörungen leiden,
  • die Probleme haben, Stress zu bewältigen,
  • die mit Erziehungskonflikten umgehen müssen,
  • die Selbstwertprobleme haben,
  • die Partnerschafts- und Beziehungsschwierigkeiten lösen wollen,
  • die sich in Lebens- und Sinnkrisen befinden,
  • die den Wunsch nach Seelsorge haben.